Grosser Michel 1955

Schiffsinfos

Ein Hamburger Wahrzeichen  1955-2022

Das Schiff Grosser Michel hat eine traditionsreiche Historie - und ist von 1955 bis Ende 1991 im Hamburger Hafen und entlang der Elbe als HADAG Hafenfähre im Einsatz gewesen. In seiner Zeit als Fähre sind in 36 Jahren wohl weit über 15.000.000 Hamburger und Touristen aus aller Welt an Bord gefahren. Man stelle sich das mal vor! In den Wintern hat es geholfen den Hafen eisfrei zu halten und selbst Pontons hat das Schiff geschleppt wenn es sein musste. Ein echtes Arbeitstier. Und nun lebt dieses schöne und stabile Schiff sein verdientes zweites Leben im Luxus. Das hat es sich verdient.

Seit 1992 ist das Schiff im Eigentum der Familie Doose und wird seitdem stetig zum luxuriösesten Typschiff aller Zeiten ausgebaut. Dieses hanseatische Wahrzeichen liegt immer noch im Zentrum des Hafens zwischen Michel und Elbphilharmonie und hält nicht nur Hafengeschichte lebendig, sondern wandelt sich stetig mit ihr. Hamburger Hafentradition - immer noch voll im Einsatz - nach über 67 Jahren!

Der dezente äusserliche Gegensatz von Traditionsschiff und hoch modernem Eventschiff macht das Schiff bei seinen Fans beliebt.

Alle historischen und technischen Details finden Sie im offiziellen Wikipediaeintrag.

oder auf DEM Fachportal für Hamburger Fahrgastschiffe

csm_Datei_26.05.16__11_09_08_e693ea1f11.

Länge über alles:   30,10 m

Breite über alles:      8,18 m

Tiefgang (ø):           3,40 m

Durchfahrthöhe:    12,00 m

Antriebleistung:    400 PS (ca.)

Dieselverbrauch (ø):  35 li./h

(3 Dieselaggregate)

Range / Reichweite:  4.500 nm (ca.)

Eisklasse nach (ZSUK)

6-fach geschottet, Rumpf verstärkt

Gästezulassung:

Eventfahrt (binnen):   80 Gäste

Yachtcharter (Küste):  12 Gäste

Baujahr 1955 ; Totalumbau 2007-21

Grosser Michel und die Scharhörn in der Parade

Die Crew

Kapitän Norman

Norman Nachtigall

Der Kapitän des Schiffes

und an sich überall an Bord aktiv!

Kaum Einer kennt das Schiff besser.

Martin am Ruder

Martin Doose

Eigner des Schiffes

1. Steuermann und Hilfs-Ing.;

hauptsächlich aber Vertrieb und Gastgeber.

Jessi on board

Jessica Doose

Office, Buchhaltung -

und das wachsame Auge

für Stil und Qualität

Seniorkapitän Alfred H.

Alfred Hustedt

ÜBER 50 JAHRE DABEI!

Der erfahrenste Kapitän des Schiffes! Er startete seine Laufbahn an Bord, fuhr Jahrzehnte als Schiffsführer in der Hadag-Flotte - und verstärkt uns mit seiner ganzen Erfahrung auch heute noch. 

Chief Michael L.

Michael Lüders

Chef der Firma DESIOS und

Chief an Bord. Früher regierte der Hubraum - heute Bits und Bytes!  Alles was mit Strom betrieben werden kann ist sein Metier. Und seitdem er an Bord ist, läuft alles einfach besser.

Crewmitglied Gui F.

Guilherme Ferreira

Gui hat schon in seiner Jugend an diesem Schiff auf der heimischen Ölckers Werft mitgewirkt und liebt die Typschiffe noch heute. Gui unterstützt bei der Beschaffung alter Pläne, bei der Einrichtung des W-LAN oder packt jederzeit tatkräftig mit an.

IMG_5160.heic

Marcel Clement

Marcel ist jüngster Elektronikprofi und Programmierer im Team DESIOS und administriert bravourös unsere Motorsoftware und Elektronik an Bord.

Crew Philosophie

Der Begriff "Crew" beschreibt nur einen Teil der Wahrheit, denn an sich sind wir an Bord eine echte "Bord-Familie" und sind alle überzeugte Michel-Enthusiasten. Darauf sind wir sehr stolz und das macht auch immer wieder den ganz besonderen Flair an Bord aus: Die Menschen und das authentische Bordleben.

Ohne so eine tolle Crew wäre ein so arbeits- und investitions-intensives Projekt auf diesem Niveau gar nicht möglich.

Und natürlich wäre es auch nicht ohne unsere tollen Kunden möglich, die auch schon mal selbst zu einem Teil unserer bunten Bordfamilie werden.

IMG_5819.heic

Lennart Herbst

Lennart ist Kapitän aus der Binnenschifffahrt, der uns regelmässig bei Events am Ruder unterstützt. Er bringt viel Ruhe und Erfahrung auf die Brücke.