Welcome home


Auch wenn wir, gerade in diesem Jahr, etwas verständnislos den Kopf darüber schütteln dass die Peking mal eben 38.000.000 EUR grösstenteils Steuergelder bekommen hat, weil sie ja ein Hamburger Wahrzeichen ist, während unser schönes Ur-Hamburger Traditionsschiff (auch ein Hamburger Wahrzeichen) zum 65 jährigen Geburtstag - nach 4 Jahrzehnten öffentlichem Dienst und weit über 15.000.000 gefahrenen Fährgästen aus Hamburg und aller Welt - von der Stadt, wenn überhaupt, nur "Fusstritte" bekommt! Wir freuen uns dennoch für Diejenigen, die über mehr als 3 Jahre dieses Projekt persönlich und ehrenamtlich mit viel Leidenschaft betreut haben. Es muss ein tolles Gefühl sein, beim Einlaufen nach Hamburg so viel Anerkennung zu bekommen. Auch wir waren bei der Parade mit dem Grossen Michel dabei - und die Peking macht optisch wieder einen echt guten Eindruck. Auch wenn Bullaugen etc. aus Kostengründen wohl einfach zugeschweisst wurden - es ist dennoch ein schöner Zeitzeuge für das neue geplante Deutsche Seefahrtsmuseum (durch Steuergelder gefördert mit 200.000.000 EUR). Als Vergleich: Mit nur 500.000 EUR Förderung stünde unser Schiff absolut neuwertig mit allen Extras da - fahrbereit und nachhaltig. Rechnet Euch mal selbst aus, wie viele Traditionsschiffe und historische Schiffe dieser Grösse Hamburg für diese zwei Prestigeprojekte wohl erhalten könnte! Hamburg wäre ein einziges maritimes Museum! Und es wäre wohl noch massig Geld für andere kulturelle Bereiche da... Aber wie das in Hamburg eben immer so läuft ...

16 Ansichten
SCHREIBEN SIE UNS:
KONTAKT

Am Sandtorkai 77

20457 Hamburg

​​

Tel.: +49 (0) 40 360 911 96

info@grossermichel.de

Bürozeiten:  MO-FR  9:30 - 17:00 Uhr

Kontakt ausserhalb der Bürozeiten gern per Email

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
LOGO_GrosserMichel_2zeilig_Weiss.png

Impressum     Datenschutz     AGB

© 2020 Reederei Doose